Schlagwort-Archive: Klinik

Pflegemythen (3): „Wir können ja nichts ändern“

Schwarzer Peter Charité-Leitung sagt, wir können ja nichts tun – die Politik muss ran. Laumann sagt, wir können ja nichts tun – es ist nicht die Politik, sondern die Bundesländer, welche die Kliniken zum Sparen zwingen (Gelder müssen dann umgeschichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mythen der Pflege | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Presse: Juni 2015 (Teil 2)

–> Juni Teil 1 HIER: Klick! <– 30.6.15 Pflegenotstand am FEK: Nur sechs Minuten pro Tag für die Pflege

Veröffentlicht unter Pressemeldungen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Mythen in der Pflege – Nr. 1 – mit Streikliste!

„IN DER PFLEGE WIRD NICHT GESTREIKT.“ –> Was ist dran? Ein Körnchen Wahrheit, denn tatsächlich tun sich viele Pflegende schwer mit dem Thema. –> Mögliche Ursachen: Starkes Verantwortungsbewusstsein den zu Pflegenden gegenüber // Angst um den Arbeitsplatz bzw vor sonstigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mythen der Pflege, Streik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Presse: April 15 – Teil 2

30.4. Die ehemalige Oberin der gemeinnützigen Schwesternschaft des DRK in Berlin, Heidi Schäfer-Frischmann, soll über mehrere Jahre ein Jahresgehalt von mehr als 500.000 Euro bezogen haben. (…)

Veröffentlicht unter Pressemeldungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Was und wieso

Ihr kennt mich. https://dements.wordpress.com/ Ich bin wütend. 108.000 Menschen haben die Petition der “Rosenblätter im Irrgarten” unterschrieben. Ergebnis: Abgeschmettert mit dem Tenor “Alles bestens!” http://www.rosenblaetter-im-irrgarten.de/Aktuelle-Entwicklung

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar